WWW.BAIKALINFO.COM

Navigation: Startseite:: Baikalsee:: Radfahren:: Listwijanka

Von Irkutsk nach Listwijanka

Wer von Irkutsk aus schnellstmöglich mit dem Rad an den Baikal möchte, dem bleibt nur der unmittelbare Weg parallel zur Angara in das 70 Kilometer entfernte Listwijanka. Die Straße dorthin ist für russische Verhältnisse in einem ausgezeichneten Zustand, allerdings ist der Weg geprägt von dutzenden Anstiegen und Abfahrten (gerade Stücke vermisst man hier fast gänzlich), die zwar allesamt nicht so übermäßig lang sind, aber einfach durch die starke Steigung und ihre Häufigkeit schon eine gewisse Sportlichkeit des Fahrers voraussetzen.

Für die Strapazen wird man aber in Listwijanka mit einem herrlichen Blick über den Baikal belohnt. Die Fahrt dorthin empfiehlt sich nicht am Wochenende, da viele Irkutsker dann bei schönen Wetter mit dem Auto nach Listwijanka fahren und somit ziemlich starker Verkehr auf der Straße herrscht. In der Woche wird man auf dieser Straße zwar auch nicht in den Genuss der absoluten sibirischen Einsamkeit kommen, aber es ist zum Fahren ganz in Ordnung. Ein großer Nachteil ist, dass die gesamte Straße eine riesige Sackgasse darstellt und man dadurch gezwungen ist, den gleichen Weg nach Irkutsk wieder zurückzufahren.

WWW.BAIKALINFO.COM

(C) Baikalplan e.V. 2003 - 2007. Alle Rechte vorbehalten.

Wenn Sie diesen Artikel vervielfältigen oder veröffentlichen möchten, kontaktieren Sie uns bitte: info@baikalinfo.com